Über uns

In Vårgårda, mitten in der von Landwirtschaft geprägten schwedischen Provinz Västergötland, produzieren wir seit 1903 bestes Futter für Hunde und Katzen. Und das werden wir auch weiterhin tun!

Alles begann 1903

Mitte des 19. Jahrhunderts stieg ein unternehmungslustiger junger Göteborger namens Aron Heyman in Vårgårda aus dem Zug. Zuvor hatte er in Schottland das Dampfpräparieren von Haferflocken, eine Methode zum Veredeln von Restprodukten, kennengelernt. Mit diesen neuen Erkenntnissen kam er nun in die fruchtbare Provinz Västergötland, um dort im Jahre 1903 unser erstes Hundefutter, das „Vårgårda Hundemehl“, vorzustellen.

Heute ist Doggy AB der größte Hunde- und Katzenfutterhersteller Schwedens und ein Traditionsunternehmen mit hundertjähriger Erfahrung in der Futtermittelherstellung. Das Unternehmen hat ca. 160 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz von 520 Mio. SEK.

Produktion in Schweden

Unsere Fabrik produziert sowohl Nass- als auch Trockenfutter und sie ist nach wie vor in Vårgårda, im idyllischen und von Landwirtschaft geprägten Westschweden, gelegen. Hier, wie auch im übrigen Schweden, verwenden die Landwirte weitaus weniger Chemikalien, als dies in anderen Teilen der Welt üblich ist. Die schwedische Tierhaltung zeichnet sich seit Jahrzehnten durch weitereichenden Tierschutz und Sicherheitsdenken aus. Daher sind unsere Rohstoffe von höchster Qualität und frei von Hormonen, Antibiotika und künstlichen Zusätzen.   

Produktentwicklung

Die Produktentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil der Tätigkeit von Doggy AB. Dadurch können wir auch künftig die gesamte Branchenentwicklung aktiv mit beeinflussen. Zur Produktentwicklung gehört sowohl die Weiterentwicklung vorhandener Produkte als auch vor allem die Entwicklung neuer Produkte.

Lesen Sie mehr über uns

Bozita Garantie
Unsere Produktentwickler

Lies mehr über unsere vierbeinigen Produktentwickler

Du bist Züchter?

Erfahre mehr über den Bozita Breeders Club für Hunde- und Katzenzüchter

Erfahre mehr